Herzlich Willkommen beim Tierheim Burgdorf

und seinem Träger, dem Deutschen Tierschutzbund Ortsverein Hannover e.V.

Helfen leicht gemacht!

Bereits 10 € reichen! Spenden Sie noch heute für Tierfutter, Pflege und vieles mehr.

 

Spenden per Paypal

 

oder über unser Spendenformular Jetzt spenden!


Unser Spendenkonto finden Sie hier

 

 

 

 

 

Tierpatenschaft - Spenden Sie Tierglück

 

Übernehmen Sie eine aktive Patenschaft für ein einzelnes Tier und verschenken Sie durch regelmäßige Besuche, Zuneigung und Beschäftigung ein bisschen Tierglück.

Aber auch eine passive Futterpatenschaft, Erste-Hilfe-Patenschaft ect. ist möglich.
Mehr dazu erfahren Sie hier

Futter online spenden!

Ja das geht. Über den Tierschutz-Shop können Sie direkt benötigtes Futter und weitere Waren für uns erwerben. Eine aktuelle Wunschliste unserer Schützlinge ist hier hinterlegt.

 

Frische Tierheim-News

Harte Zeiten, große Herausforderungen - Tierheim am Limit

09.12.2022

Pressemeldung09.12.2022DU UND DAS TIER 4/2022Harte Zeiten, große Herausforderungen – Tierheime am LimitDie Lage der Tierheime ist so dramatisch wie nie zuvor. Die neue Ausgabevon DU UND DAS TIER, das Magazin des Deutschen Tierschutzbundes, widmetsich den großen Herausforderungen, vor denen die Tierheime in diesemWinter stehen.Die Tierheime ...
Erfahren Sie mehr

25 Jahre Staatsziel Tierschutz in Niedersachsen

05.12.2022

PressemitteilungDeutscher Tierschutzbund Landestierschutzverband Niedersachsen e.V.05.12.202206.12.1997 bis 06.12.202225 Jahre Staatsziel Tierschutz in Niedersachsen„Tiere werden als Lebewesen geachtet und geschützt“(Art. 6b Verf ND)„[...] Auch wenn in den vergangenen Jahren durchaus respektable Fortschritte für denTierschutz erreicht ...
Erfahren Sie mehr

Katzenschutz in Niedersachsen

03.11.2022

Pressemeldung03.11.2022Katzenschutz in Niedersachsen wird fortgeführtDeutscher Tierschutzbund und Landestierschutzverband Niedersachsenunterstützen wieder Kastrations-Aktion des Landes NiedersachsenBei einer erneuten landesweiten Katzenkastrations-Aktion in Niedersachsenkönnen Tierschutzvereine, Tierheime und Betreuer von Futterstellen ...
Erfahren Sie mehr