Laetitia

0001298 / TEO

Vermittlung über das Tierheim

Bitte im Tierheim persönlich oder vorab per Telefon 05136 3545 melden.

Tierart Hund
Name Laetitia
Rasse Mischung aus Border Collie und holländischem Schäferhund
Chip ja
Geburtsdatum Januar 2019
Geschlecht weiblich
Kastriert nein
Familienhund ja (Kinder ab 16 Jahre)
Verträgt sich mit Katzen unbekannt
Verträgt sich mit Hündinnen nach Sympathie
Verträgt sich mit Rüden nach Sympathie
Aufenthalt Tierheim
Aufnahmedatum Juni 2021

Laetitia ist eine feurige Mischung aus Border Collie und holländischem Schäferhund. Die 2019 geborene Hündin ist nichts für Couch-Potatos, denn sie braucht jede Menge geistige und körperliche Auslastung.
Aufgrund ihres unsicheren Typs und der Rassemischung suchen wir für sie erfahrene Menschen, die bestenfalls auch schon Erfahrung mit einer (oder beider) Rassen haben und sie unterstützten und gleichzeitig bremsen können, denn Laetitia zeigt deutlich dass Hütehund in ihr steckt, hat Tendenzen zum hüten, abschirmen, treiben (inklusive zwicken anderer Hunde) und kann sehr einnehmend sein.
Sie braucht klare Führung und Menschen, die sich nicht von ihrem niedlichen Äußeren beirren lassen.
Kinder sind aufgrund ihrer unruhigen, leicht stressanfälligen Art, nichts für sie und sollten im neuen Zuhause auch nicht vorhanden, beziehungsweise mindestens 16 Jahre alt sein.
Laetitia ist prinzipiell verträglich, mag es aber nicht bedrängt zu werden, braucht auch hier den Support des Menschen, und zeigt auch hier deutliche Hütehund-Tendenz.
Sie hat viel "will to please", der aber noch in die richtigen Bahnen gelenkt werden muss. Außerdem braucht sie Mensdhen, die ihr die Last abnehmen das Rudel "anführen" zu müssen. Dazu fühlt sie sich nämlich gerne berufen, kommt aber mit dieser Aufgabe nicht besonders gut klar.
Laetitia ist stubenrein, das Alleine bleiben fällt ihr jedoch (zumindest anfangs) mit Sicherheit schwer. Sie ist jedoch sehr schlau und versteht schnell was man von ihr möchte.
Souveräne Menschen mit Erfahrung sind genau das was sie braucht.


Steckbrief

Weitere Infos
Vermittlungsablauf
Warum Schutzgebühr?
Kontakt zum Tierheim

Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe!
Möglichkeiten uns und unseren Tieren zu helfen, finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen

Weitere Infos

Ihre Mithilfe