Jacopo

000797 / TEO

Vermittlung über das Tierheim

Bitte im Tierheim persönlich oder vorab per Telefon 05136 3545 melden.

Tierart Hund
Name Jacopo
Rasse Mischling
Chip ja
Geburtsdatum Oktober 2009
Geschlecht männlich
Kastriert ja
Familienhund ja (Kinder ab 16 Jahre)
Verträgt sich mit Katzen unbekannt
Verträgt sich mit Hündinnen ja
Verträgt sich mit Rüden ja
Aufenthalt Tierheim
Aufnahmedatum August 2019

Der kleine Jacopo kam ursprünglich aus Rumänien nach Deutschland. Leider hat er dort wohl schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht und ist daher auf viele männliche Personen anfangs nicht "gut zu sprechen". Da dies aber nur durch Angst angetrieben wird, ist es nicht unmöglich ihn vom Gegenteil zu überzeugen, Männer sollten ihm einfach sicher und souverän gegenübertreten und sich von Jacopos „Show“ nicht beeindrucken lassen.

Dieses Problem wurde bei seiner vorherigen Halterin nicht ernst genommen und es kam zu einem Beißvorfall. Dadurch wurde Jacopo als gefährlich eingestuft und es besteht Maulkorb- und Leinenzwang für den niedlichen (nicht mal Kniehohen) Kerl.

Grundsätzlich ist er ein verschmuster und anhänglicher Hund, der sich nach einem kompetenten Zuhause und nach viel Liebe sehnt. Mit seinen Artgenossen ist er verträglich und bei uns sitzt er abwechselnd mit den unterschiedlichsten Hunden zusammen in einem Auslauf.

Aufgrund der Gefährlichkeitseinstufung müssen seine zukünftigen Halter einen Sachkundenachweis besitzen.

https://www.youtube.com/watch?v=2d5EBBG-58Q


Steckbrief

Weitere Infos
Vermittlungsablauf
Warum Schutzgebühr?
Kontakt zum Tierheim

Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe!
Möglichkeiten uns und unseren Tieren zu helfen, finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen

Weitere Infos

Ihre Mithilfe